Landesgartenschau Lahr

Aktionszeitraum der Ortenauer Jäger vom 28.08.-09.09.2018
- Helfer gesucht zur Präsentation von Vielfalt u. Faszination unserer Natur -
Meldet Euch bei Euren Hegeringsleitern oder direkt bei KJM Georg Schilli.
Helfer werden zur Vernissage der Ausstellung am 29.08. eingeladen.
Freier Zutritt zur LGS am Tag des Helfereinsatzes.

Die Jägervereinigungen der Ortenau präsentieren die Vielfalt u. Faszination des Waldes. Mit begehbaren Großdioramen inszenieren sie den einzigartigen Zauber der Ortenau mit ihrer heimischen Flora und Fauna. Darüber hinaus erhalten die Besucherinnen und Besucher vielfältige Informationen zur Entwicklung der Jagd, zu den heimischen Wildtieren und zu den Aufgaben und Tätigkeiten der Jäger im Land. Auch im persönlichen Gespräch geben die Jägerinnen und Jäger kompetente Auskunft zu allen Themen der Jagd und beantworten gerne individuelle Fragen. Die Verkostung unterschiedlichster Wildbretprodukte rundet das Erlebnis Wald kulinarisch ab.

02.09.2018 - Tag der Jäger

Jagdhunde, Jagdhornbläser und vieles mehr Ein Aktionstag rund um die Jagd und Wald 10:00 – 16:00 Uhr Bürgerpark, Treffpunkt Baden-Württemberg, Bürgerpark-Bühne Ein tolles Angebot für Kinder bieten die Jäger und der Landesjagdverband mit dem Lernort Natur Mobil. Auf die kleinen Besucher wartet ein Programm zum Staunen und Mitmachen im Rahmen der mehrfach ausgezeichneten Umweltbildungsinitiative der Jäger „Lernort Natur“: Tiere zum Anfassen, ein Tierquiz, Tastbox, Fotoecke und vieles mehr, betreut von den geschulten und engagierten Naturpädagogen des Landesjagdverbandes. Außerdem gibt es was auf die Ohren mit den Jagdhornbläsern. Spannend wird es auch bei der Jagdhundeschau. Ein Spaß für die ganze Familie.

Erstellt am 04.06.2018
Zurück zur Übersicht